Holistic Pulsing Final

Datum/Zeit
09/05/2020 - 10/05/2020
full-time

Kategorien


Holistic Pulsing berührt auf ganz liebevolle und einfache Weise Körper, Seele und Geist. Dabei bringt man den liegenden, bekleideten Körper des Klienten über behutsame Berührung in eine harmonische, pulsierende Schwingung.

Durch aufeinander abgestimmte Handgriffe beginnt der Körper zu schwingen. Die Vibrationen breiten sich vom Kopf bis zu den Zehen aus und stimulieren somit auf natürliche Art das gesamte Körpersystem. Verspannungen in Muskulatur und Gewebe werden gelöst, eine tiefe Entspannung durch die passive Bewegung ermöglicht Erholung und Zentrierung auf seelischer und geistiger Ebene.

Holistic Pulsing geht davon aus, dass jeder Mensch Selbstheilungskräfte in sich trägt. Durch die Schwingung wird das Zellgedächtnis aktiviert und der Impuls zur Selbstheilung gesetzt.

Stress, emotionale und seelische Belastungen und Blockaden werden abgebaut bzw. besser verarbeitet. Durch die Bewegung in der Ruhe wird der Körper vitalisiert. Seele und Geist werden harmonisiert. Nach den Behandlungen ist man innerlich gestärkt und hat ein liebevolles Gefühl für sich selbst und den eigenen Körper.

 

KLAUSUR UND LETZTES SEMINAR FÜR FORTGESCHRITTENE:

Die Klausur ist das vierte und letzte Modul für die Gesamtausbildung. Es können eigene, aber auch externe Problemstellungen in der Gruppe diskutiert und aufgearbeitet werden. Weiters werden Griffe auf ihre Richtigkeit überprüft. Dieses Modul schließt mit einer Abschlussprüfung und der Diplomüberreichung ab.

VORAUSSETZUNG: Basisseminar, Organseminar, Chakrenseminar.

Samstag, 9. Mai 2020, 9 – 18 Uhr

Sonntag, 10. Mai 2020,  9 – 13 Uhr

Mitzubringen sind bequeme Kleidung (no Jeans) und rutschfeste Socken, Snacks und Tees stehen bereit. Am vollen Seminartag gibt es 1,5 std. Mittagspause, jede/r Teilnehmer/in versorgt sich mittags selbst.

 

ANMELDESCHLUSS: 30. 4. 2020

 

Booking

€290,00